Dr. Alexa Mohl Institut - Creative training

B?cher Bestellung online Bücher der
Erfolgsautorin Alexa Mohl Bestellen

Das Metaphern-Lernbuch

Geschichten und Anleitungen aus der Zauberwerkstatt

Wenn jemand eine Geschichte erzählt, in der Absicht, einen Lernprozeß zu unterstützen, nennt man diese Geschichte eine Metapher. Lerninhalte gewinnen durch eine metaphorische Form einen phantasievollen Charakter, durch den sie dem Hörer näher erscheinen als die Logik der sachlichen Zusammenhänge. Die Erkenntnisse, die der Metapher abgewonnen werden, sind Resultate der eigenen Suche und keine vorgegebenen Schemata. Das erleichtert deren Annahme.

Metaphern einzusetzen, ist auch in beratenden Zusammenhängen von hoher Wirkung. Aufgabe eines beratenden Gesprächs ist es, einen Gesprächspartner mit einem persönlichen Problem zu seinem Ziel zu führen. Eine Metapher stellt hierbei das Problem in einem anderen Zusammenhang bildlich dar und zeigt die Möglichkeit einer Lösung auf. Mit einer Metapher kommuniziert ein Berater indirekt. Wer eine Metapher anbietet, veranlaßt den Zuhörer, über einen Zusammenhang oder ein Geschehen in Form von etwas anderem, zumeist Bekanntem, nachzudenken und zu neuen Einsichten zu kommen.

Alexa Mohls Buch "Der Wächter am Tor zum Zauberwald" ist als reines Metaphern-Lesebuch gedacht; im vorliegenden Metaphern-Lernbuch finden sich die dort veröffentlichten Geschichten wieder, jedoch ergänzt um konkrete Einsatzmöglichkeiten dieser Texte in Therapie und Beratungsgesprächen, in Seminaren und NLP-Ausbildungen. Darüber hinaus enthält dieses Buch ein Kapitel, das die Leser anleitet auf dem Weg, selbst Metaphern zu schreiben, und ein weiteres Kapitel, das Metaphern enthält, die TeilnehmerInnen während der NLP-Ausbildung bei Alexa Mohl geschrieben haben.

Metaphern-Lernbuch

Jetzt Bestellen: Metaphern-Lernbuch

Geschichten, Mythen und Gleichnissen, aber auch Parabeln, Märchen und Fabeln ist eines gemeinsam: Sie vermitteln Vorstellungen, Ideen und Lebenseinstellungen nicht direkt, sondern in Form von etwas anderem, Vergleichbaren, das die Phantasie anregt, die Gedanken belebt und die Annahme von Schlußfolgerungen erleichtert. Geschichten transportieren theoretische Vorstellungen und praktische Einstellungen, für die die dürre Logik der Sprache selbst keinen hinreichenden Ausdruck und der erhobene Zeigefinger des "Du sollst!" keinen überzeugenden Anreiz zum Handeln besitzt. Metaphern, Mythen und Gleichnisse haben eine Kraft, nicht nur die Aufmerksamkeit zu erregen, sondern auch die Vorstellungskraft an den eigentlichen Inhalt zu binden.

Was in diesen Geschichten die Aufmerksamkeit auf sich zieht, sind innere und äußere Probleme. In allen diesen Geschichten gerät immer irgend jemand in irgendeine schwierige Situation, die er auf irgendeine Art und Weise bewältigt oder in der er versagt. Geschichten vermitteln dem Zuhörer/Leser eine interessante Botschaft. Sie stellen Probleme dar, zeigen Lösungen für diese Probleme auf und bieten damit neue Möglichkeiten, Zusammenhänge zu erkennen und mit den schwierigen Dingen des eigenen Lebens umzugehen.

Während die meisten Menschen sich jedoch nur höchst ungern von anderen belehren lassen, sind Geschichten lehrreich auf eine subtile und unaufdringliche, gleichwohl aber höchst wirksame Art und Weise.

Alles Einbildung

Dieses Buch enthält die Fortsetzung einer Sammlung von therapeutischen und pädagogischen Metaphern, die 1997 in erster Auflage unter dem Titel "Der Wächter am Tor zum Zauberwald" veröffentlicht wurde.

Die vorliegende Sammlung enthält 40 weitere Geschichten aus der Zauberwerkstatt - Geschichten von Helden, die auf die unterschiedlichste Art und Weise in äußere und innere Schwierigkeiten geraten, nach Wegen suchen, um sie zu bewältigen, solche Wege finden und daran wachsen. Und diese Helden wurden wiederum erfunden, um dem Zuhörer und hier in diesem Buch Ihnen, dem Leser, die Botschaft zu vermitteln, daß es immer Lösungen gibt.

"Wenn Sie Geschichten lieben, werden Sie hier, wie ich hoffe, einige finden, die Ihnen Vergnügen bereiten. Aber über die Lust an dem, wozu eine Geschichte die eigene Phantasie anregen kann, hinaus, können diese Metaphern auch in anderen Zusammenhängen nützlich sein. Nicht wenige davon sind nach NLP-Standard-Formaten oder anderen NLP-Konzepten wie beispielsweise den "Satir-Kategorien" aufgebaut und können deshalb in NLP-Ausbildungen zur Unterstützung der Vermittlung dieser Formate und Konzepte eingesetzt werden. Auch in anderen Seminaren können etliche dieser Metaphern den Themen entsprechend vorgetragen werden." - Alexa Mohl

Dr. Alexa Mohl Institut | Tel.: 0511-9562400 | NLP Beratung - NLP Coaching - NLP Ausbildung